Skip to content
Mai 11, 2012 / xrastlosx

SGD verpflichtet Cüneyt Köz

Cüneyt Köz Dynamo Dresden

Foto: dpa

Da ist die Saison noch nichtmal eine Woche vorbei und schon stellt uns die sportliche Leitung des geliebten Vereins, namentlich Herr Menze und Herr Loose, schon den ersten Neuzugang vor. Na wenn das mal nix ist!
Cüneyt Köz heißt der gute Mann, ist gerade einmal 19 Jahre jung und kommt aus der Reserve des FC Bayern München. Fußballerisch gut ausgebildet ist er also.

Er wird von diversen Medien folgendermaßen zitiert:

„Der Wechsel zu Dynamo fiel mir nicht schwer, da ich ein sehr gutes Gespräch mit Trainer Loose und dem sportlichen Leiter Menze hatte. Die haben sich sehr um mich bemüht und mich davon überzeugt, dass ich mich in Dresden sportlich weiterentwickeln kann.“

Wenn man sich im Internet informiert, liest man immer wieder Vergleiche mit Holger Badstuber. Ob er diesen Vorschußlorbeeren gerecht wird sehen wir in ein paar Monaten.

Weiterhin herrscht Unklarheit für welche Position Köz überhaupt verpflichtet wurde. Fakt ist, er ist Defensiv Allrounder, kann also von Innenverteidiger, über Außenverteidiger bis zum defensiven Mittelfeld alles spielen.

Ich sag von hier mal: Herzlich willkommen im schönen Dresden und maximalen Erfolg bei uns!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: